Menu

Aktuelles ...

Neu: Berichte über Internationale Festlichkeiten und Konferenzen zur Tibetische Medizin 2016

Das Jahr 2016 war ein ereignisreiches Jahr für die Tibetische Medizin. Sowohl in Lhasa wie auch in Dharamsala wurde das 100-jährige Bestehen des ersten Tibetischen Medizinhospitals Men-Tsee-Khang gefeiert.

Tibetische Medizin - Sowa Rigpa als Geistiges Weltkulturerbe - Latest News aus Indien und China

Sowohl die indische als auch die chinesische Regierung haben Anträge für Tibetische Medizin - Sowa Rigpa als Geistigem Weltkulturerbe gestellt - die Konkurrenz beginnt!

CREATING A DIGITAL KNOWLEDGEBASE OF HIMALAYAN MATERIA MEDICA, ICTAM 9 Kiel 06.-12.08.2017

Aufbau einer transnationalen, interdisziplinären und interaktiven digitalen Wissensplattform für Himalayaische Materia Medica, ICTAM 9, Kiel

Am Puls der Gesundheit - Dönckie Emchi über Tibetische Medizin

Ein Bericht über die Traditionelle Tibetische Medizin in der Schweiz mit Dönckie Emchi und Herbert Schwabl. https://padma.ch/de/3831/puls-der-gesundheit-traditionelle-tibetische-medizin/

PADMA Tibetische Medizin Produkte jetzt auch in Deutschland erhältlich

PADMA Tibetische Heilmittel kombiniert das alte Wissen Tibets mit moderner Forschung, auserlesenen Zutaten sowie Schweizer Qualität.

vorherige | 6-10 / 27 | nächste

Herzlich Willkommen!   བཀྲ་ཤིས་བདེ་ལེགས་།།

Europäischer Verband für Traditionelle Tibetische Medizin – EVTTM Yuthok

Diese Homepage bietet Interessenten an der Traditionellen Tibetischen Medizin (TTM) – auch bekannt unter dem Namen Sowa Rigpa, der ‘Wissenschaft vom Heilen‘ (Tib. གསོ་བ་རིག་པ་) – eine vernetzte Internetplattform mit fachkundigen und neutralen Informationen zu verschiedenen Ausbildungszentren, Schulen und Ärzten der TTM in Europa an sowie Hinweise zu TTM Schulen aus Asien. Beachten Sie hierzu auch unsere Aktivitäten und Projekte, aktuelle Neuigkeiten wie Konferenzen und neue wissenschaftliche Forschungen finden Sie unter Aktuelles und fortlaufend im Seitenmenu.

Besonders liegt uns am Herzen, die nationale und internationale Anerkennung der Tibetischen Medizin/Sowa Rigpa als einem eigenständigen asiatischen Medizinsystem in Europa zu unterstützen. Dies beinhaltet insbesondere die Zertifizierung von in Europa ausgebildeten TTM-Ärzten und Therapeuten sowie die Anerkennung der Ausbildung an im jeweiligen Land zertifizierten Hochschulen der TTM/ Sowa Rigpa aus Asien. Wir stellen Ihnen diese hier vor ( Kontaktadressen ) und informieren Sie über die derzeitige Gesetzeslage zur Anerkennung der tibetischen Naturheilkunde, tibetische Massage (Kum Nye, Jamche Kunye), Heilyoga (Lu Jong, Lue Jong, Nejang) in einigen Ländern der EU.

Ein Aufruf zur Unterstützung der TTM/ Sowa Rigpa als Immateriellem Weltkulturerbe (Intangible Cultural Heritage ICH) durch die UNESCO kann hier eingesehen und unterschrieben werden ( Aktivitäten ). Wir informieren Sie über laufende ICH-Anträge für Sowa Rigpa aus Indien und China sowie neue Forschungen zur Tibetischen Medizin und zu tibetischen Heilpflanzen ( Berichte ). Wir unterstützen außerdem Hilfsprojekte in Asien – besonders Dorfkliniken der TTM, den nachhaltigen Schutz der Heilpflanzen und die Grundgesundheitsversorgung lokaler Gemeinschaften im Himalaya und Tibet. Unsere Informationsplatform bietet auch Raum für den wichtigen Dialog zwischen der TTM und schul- und komple­men­tär­medizinischen Anliegen.

Wir freuen uns über jede Form der Unterstützung, Anregung und Mitwirkung. Eine Mitgliedschaft sichert Ihnen eine Reihe von Vorteilen und trägt zur Erhaltung des wertvollen tibetischen Medizinwissens bei. Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung und auch Spenden zur Unterstützung der Aktivitäten des Vereins!

Mit einem herzlichen Tashi Telek grüßt Sie der Vorstand

Dr.tib.med. Dönckie EMCHI (Präsidentin, Tibetische Ärztin)
Dr.phil. Mona Schrempf (Vize-Präsidentin, Medizinethnologin)

Aktuelles ...

Neu: Berichte über Internationale Festlichkeiten und Konferenzen zur Tibetische Medizin 2016

Das Jahr 2016 war ein ereignisreiches Jahr für die Tibetische Medizin. Sowohl in Lhasa wie auch in Dharamsala wurde das 100-jährige Bestehen des ersten Tibetischen Medizinhospitals Men-Tsee-Khang gefeiert.

Tibetische Medizin - Sowa Rigpa als Geistiges Weltkulturerbe - Latest News aus Indien und China

Sowohl die indische als auch die chinesische Regierung haben Anträge für Tibetische Medizin - Sowa Rigpa als Geistigem Weltkulturerbe gestellt - die Konkurrenz beginnt!

CREATING A DIGITAL KNOWLEDGEBASE OF HIMALAYAN MATERIA MEDICA, ICTAM 9 Kiel 06.-12.08.2017

Aufbau einer transnationalen, interdisziplinären und interaktiven digitalen Wissensplattform für Himalayaische Materia Medica, ICTAM 9, Kiel

Am Puls der Gesundheit - Dönckie Emchi über Tibetische Medizin

Ein Bericht über die Traditionelle Tibetische Medizin in der Schweiz mit Dönckie Emchi und Herbert Schwabl. https://padma.ch/de/3831/puls-der-gesundheit-traditionelle-tibetische-medizin/

PADMA Tibetische Medizin Produkte jetzt auch in Deutschland erhältlich

PADMA Tibetische Heilmittel kombiniert das alte Wissen Tibets mit moderner Forschung, auserlesenen Zutaten sowie Schweizer Qualität.

vorherige | 6-10 / 27 | nächste
>